Simulink zur System- und Algorithmenmodellierung

En

Dieser zweitägige Kurs richtet sich an Ingenieure, die noch nicht mit der Modellierung von Systemen und Algorithmen oder der Validierung von Entwürfen mit Simulink vertraut sind. Er zeigt die Anwendung grundlegender Techniken und Werkzeuge zur Entwicklung von Simulink-Blockdiagrammen. Falls der Schwerpunkt Ihrer Anwendungen auf der Signalverarbeitung oder Telekommunikation liegt, beachten Sie bitte unseren Kurs Simulink für die Signalverarbeitung.

Themen sind unter anderem:

  • Erstellen und Verändern von Simulink-Modellen und Simulation der Systemdynamik
  • Modellieren von kontinuierlichen Systemen, diskreten Systemen und hybriden Systemen
  • Anpassen von Solver-Einstellungen für verbesserte Simulationsgenauigkeit und -geschwindigkeit
  • Einrichten von Modellhierarchien
  • Erstellung wiederverwendbarer Komponenten wie Subsysteme, Bibliotheken oder Modellreferenzen

Voraussetzungen

MATLAB Grundlagen oder äquivalent

Details und Anmeldung

Den Preis und weitere Details und zu diesem Kurs sowie die Gelegenheit zur Anmeldung erhalten Sie auf der Seite unseres Partners MathWorks

Event Schedule

No events found. Event request.

Partner

Mathworks
Updated at: 2015-10-28 12:10to the top